• Rechnungskauf möglich

    Bezahlen Sie bei uns bequem per Rechnung nach Erhalt der Ware.

  • Versandkostenfrei ab 100,- Euro (DE)

    Ab einem Einkaufswert von 100,- Euro und bei einem Versand nach Deutschland übernehmen wir die Versandkosten für Sie.

  • 1.500 qm Ausstellung

    Wir möchten Sie einladen, einfach unsere Ausstellung in Brilon zu besuchen und sich von unseren Markenprodukten vor Ort einen Live-Eindruck zu machen.

Trusted Shops
b-cube
Filter
Weitere Filter zeigen
Name

60 pro Seite

59 Artikel

Handwaschbecken bei b-cube entdecken

Name

60 pro Seite

59 Artikel

Das passende Handwaschbecken finden


Handwaschbecken sind kleine Becken, die meist „alleine“ an der Wand hängen. Nur wenige Menschen kombinieren die kleinen Becken mit Unterbauten, es gibt aber durchaus ein breites Angebot an passenden Möbeln. Sie werden meist mit einem kurzen Wandauslauf oder einer kleinen Armatur versehen, die dann meist sogar als reines Kaltwasserventil arbeitet.

Wofür eignen sie sich?

Handwaschbecken eignen sich insbesondere für kleine Badezimmer oder Gästebäder. Im großen Badezimmer, das in der Regel für die körperliche Reinigung von der ganzen Familie benutzt wird, macht ein großer Waschtisch wesentlich mehr Sinn. Die primäre Funktion der kleinen Becken ist jedoch das Waschen der Hände. Hinzu kommt, dass das Gästebad in der Regel einen kleinen bis sehr kleinen Raum darstellt. Hier macht es Sinn, auf allzu opulente Waschtische zu verzichten. Auch wenn dies möglicherweise einen besonderen Blickfang bieten, nehmen diese – sowohl optisch als auch räumlich – einfach zu viel Platz ein.

Welche Formen von Handwaschbecken gibt es?

Handwaschbecken gibt es in vielen Formen. Die beliebtesten sind dabei folgende:

  • Eckig
  • Oval
  • Rund

Der Vorteil bei ihnen ist, dass sie sich perfekt in nahezu jedes Baddesign einfügen. Ovale oder runde Handwaschbecken passen perfekt in Badezimmer, in denen weiche Formen vorherrschen. Liegt der Fokus auf geraden Linien, dann sind eckige Waschbecken die richtige Wahl.

Mit oder ohne Hahnloch?

Die Entscheidung für oder gegen ein Becken mit Hahnloch ist eine, die sich an den persönlichen Vorlieben orientiert. So kann es ansprechend wirken, wenn die Armatur über dem Becken platziert ist. Gerade bei einer individuellen Einrichtung bietet dies mehr Spielraum. Aber auch Waschtischlösungen, bei denen die Armatur über das Hahnloch an das Waschbecken angebracht ist, haben Charme. Insbesondere, wenn die beispielsweise versetzt montiert sind. So lassen sich die Handwaschbecken überall im Raum montieren, ohne dass sie fehl am Platz wirken. Gerade in Ecken sind versetzte Armaturen eine gute Möglichkeit. Hier entsteht zudem mehr Ablagefläche für nötige Badutensilien wie einem Seifenspender.

Kleine Handwaschbecken -  Was sind die Maße?

Die Maße von Handwaschbecken betragen etwa 30 bis 45 Zentimeter. Ihre vornehmliche Aufgabe – das Waschen der Hände – bedarf nicht mehr Platz. Gerade daher werden die Becken vor allem in Gäste WCs genutzt.

Handwaschbecken von Geberit und Duravit 

Hochwertige Becken gibt es beispielsweise von den Marken Geberit und Duravit. Ob weiches, rundes Design oder markante Ecken: Sie finden in der großen Auswahl gewiss das für Sie perfekte Becken.